Reformationszeit – Große Unruhen in der Stadt

Die Reformationszeit und ihre Folgen für Marsberg werden dargestellt, und es wird gezeigt, dass die Reformation mit ihren Ideen aufgrund der komplizierten Verhältnisse, in denen Marsberg in politischer und kirchlicher Beziehung zum Erzbischof von Köln, zum Diözesanbischof von Paderborn und zum Abt von Corvey stand und aufgrund der politischen und wirtschaftlichen Nähe der Beziehungen zwischen Marsberg und der Grafschaft Waldeck, auf fruchtbaren Boden fiel.

 

Ferdinand von Bayern 1577 – 1650 Erzbischof und Kurfürst von Köln 1612 - 1650

Ferdinand von Bayern
1577 – 1650
Erzbischof und Kurfürst von Köln
1612 – 1650