Förderverein Obermarsberg e.V.

Die alte Stadt auf dem Berge

1 3 4 5 6 7 9

Vortrag von Prof. Dr.Heinz Röleke

1103_roelleke.jpgI

m Rahmen der Vereinsarbeit des Fördervereins Historisches Obermarsberg e.V.  mit Vorträgen zu besonderen Themen begeisterte Prof. Dr. Heinz Rölleke seine Zuhörer mit seinem Vortrag über„Die Zusammenhänge der Anfänge der deutschsprachigen Literatur mit der Eroberung der Eresburg“. Weiterlesen

Der Förderverein freut sich über das 200 Mitglied

Beckmann 001

Der Förderverein Historisches Obermarsberg freut sich über das 200 Mitglied. Unser rollender Lebensmittelladen Herr Beckmann trat im Förderverein ein. Auch eine Spende durfte unser Kassierer Herr Willi Wegener entgegen nehmen. Als Danke-schön erhielt er das Geschichtsbuch „Die alte Stadt auf den Berge“

 

Festliche Einweihung des Heimatmuseums der Stadt Marsberg

Heimatmuseum 009

Das Beste, was wir von der Geschichte haben, ist der Enthusiasmus, den sie erregt. Diese Worte von Wolfgang Goethe bildeten den Rahmen für die Einweihung und Eröffnung des Heimatmuseums der Stadt Marsberg in Obermarsberg. Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung dankte der stellvertretende Bürgermeister Wüllner allen Beteiligten, die in über 8.000 ehrenamtlicher Stunden den Umbau der ehemaligen Schule zu einem Haus der Geschichte und der Begegnung umgebaut haben. Der Förderverein und die Stadt Marsberg stellten das Grundkapital zur Verfügung und so konnten mit Hilfe von Fördermitteln und vielen Spenden die Baukosten von rund 200.000 € aufgebracht werden. Museumsleiter Hermann Runte stellte in den Vordergrund, das Ziel des Gründers des Heimatmuseums, des Propstes Wilhelm Hagemann, weiter zu verfolgen und die Menschen mit allen Erscheinungen ihrer Heimat vertraut zu machen, so dass sie diese in ihrer Eigenart erkennen und im großen Zusammenhang der Zeit und des Raumes verstehen. Weiterlesen

Eröffnung des neuen Heimatmuseums

 Herzliche Einladung an alle

Das Museumsteam freut sich auf Sie!

 Am Sonntag den 22. Juni 2014 wird das Heimatmuseum der Stadt Marsberg im

“Haus der Geschichte und der Begegnung” in Obermarsberg eingeweiht und neueröffnet. Weiterlesen

Spende der Marsberger Bürgergemeinschaft

Spende MBG003

Die Marsberger Bürgergemeinschaft übereichte durch Ihren Vorsitzenden Franz Josef Weiffen  und den Vorstandsmitgliedern Günter Busch und Werner Martin eine Spende von 300,- € an den Förderverein Historisches Obermarsberg  für das neue Heimatmuseum der Stadt Marsberg. Weiterlesen

Fünf Drehorgelspieler begeisterten in der Stiftskirche

GesambildmVikarFünf Drehorgelspieler gaben sich  in der Stiftskirche Obermarsberg ein Stelldichein der Superlative. Es war schon ein beeindruckendes Bild im Chor der Obermarsberger Stiftskirche mit den 5 prächtigen Drehorgeln und den festlich, romantisch und farbenfroh gekleideten Spielern, Frauen mit kunstvollen Hüten und die Herren mit Zylinder. Weiterlesen

Der Komplizierte Umzug des Höhlenbären

Höhlenbähr 1Heimatmuseum: Exponate werden zum neuen Standort gebracht. Nach und nach werden die einzelnen Ausstellungsstücke und Exponate aus dem „alten“ Heimatmuseum der  Stadt im Hinterhaus der Stadtbibliothek in Niedermarsberg in Ihre Ausstellungstätte  in der ehemaligen Grundschule Obermarsberg, dem neuen Standort des Heimatmuseums mit Begegnungszentrum. Weiterlesen

1 3 4 5 6 7 9