Die alte Stadt auf dem Berge

Einweihung des Sagenweges

Der Arbeitskreis Sagenweg ( Eduard Emmerich, Heiner Imöhl, Otto Klüppel, Helmut Niemeier, Paula Peter) hat in 4-jähriger Arbeit einen Sagen- und Geschichtenweg um und durch die Oberstadt erstellt.

Am Sonntag, d. 26. Juli, wird der Weg an die Bevölkerung übergeben. Um 10.30 Uhr beginnt das Hochamt in der Nikolaikirche. Anschließend findet die Einweihung und ein gemütliches Beisammensein am Backhaus statt. Zwischendurch gibt es immer wieder Gelegenheit, den Sagenweg durch fachgerechte Führungen kennen zu lernen.

<< zurück zur letzten Seite