Tagung der Ortsheimatpfleger

Treffen der Ortsheimatpfleger des HSK.

Am 16.11. 2019 trafen sich 60 Ortsheimatpfleger zu einer Tagung in den Räumen des Museums. Sie wurden u.a. von Dr Silke Eilers, der Geschäftsführerin des Westfälischen Heimatbundes Münster, über Wege durch den Förderdschungel informiert. Dabei erklärt sie den Anwesenden, wie sie für ihre  Projekten  Zuschüsse beantragen können und an welche Stellen sie sich dabei wenden können.

Herr Duppelfeld, der Leiter unseres Museum, informierte danach über die Sonderausstellung zum Grundgesetz der Bundesrepublik, die zur Zeit in Marsberg zu sehen ist. Er wies auch darauf hin, dass im neuen Jahr zwei weitere Sonderausstellungen zu sehen sein werden: zunächst die Ausstellung „30 Jahre Wiedervereinigung“ und danach „Ötzi – der Mann aus dem Eis“.

Nachmittags wurden die Teilnehmer der Tagung in Gruppen durch das Museum und zu historischen Stätten in Obermarsberg geführt.